Tagebuch

Hallo hier bin ich wieder!

Die Werte waren in der letzten Tagen nicht so gut, trotz spritzen gingen die Werte nicht runter oder immer hoch . Dem Professor kam das Seltsam vor, er sagte wir sollen das Insulin mal wieder austesten lassen, delhalb sind wir wieder zu meinem TCM-ARzt und tatsächlich, es wurde festgestellt, dass ich Novorapid nicht mehr vertrage, das heißt nicht mehr benöitge und jetzt aufeinmal NovoMix vertrage. Ein Glück hatte ich das Novomix dabei, könnt ihr Euch noch daran erinnern? Bei meiner letzten Entzüdnugsphase dachte der Professor jetzt ist es soweit für Novomix, aber der Körper wollte es nicht, sondern Novorapid. Jetzt bin ich also bei Novomix angelangt, mein Körper hat also seine eigenen Ideen, aber Hauptsache es funktioniert. Der Professor  hat wieder einmal Recht gehabt, ich bin so froh, daß ich Ihn habe. Am Morgen und am Abend soll ich  jeweils 5 Einheiten spritzen. Meine Werte verbesserten sich schlagartig, d.h. den ganzen Tag trotz essen nichts spritzen – super oder? Am Freitag den 17.5 hatte ich dann 135. Ich habe 5 Einheiten gespritzt und auch 5 gegessen. Am Mittag kam ich dann mit einem Wert von 95 nach Hause, muß aber sagen in der Schule esse ich immer 1 -2 Einheiten, Mittag habe ich dann 5 Einheiten gegessen. Da ich am Abend auf einem Konzert war habe ich schon um 17.00  Uhr, mit einem Wert von 160 und 5 Einheiten gespritzt und 6 BE`s gegessen. Um 24.00 Uhr war ich zu Hause und bin mit einem Wert von 111 ins Bett gegangen. Am Samstagmorgen war mein Wert auf 137. Wie immer habe ich 5 Einheiten gespritzt und genauso viel auch gegessen. Am Nachmittag haben wir gegrillt und ich habe 5 Einheiten gegessen. Da ich heute wieder auf ein Konzert ging, musste ich eine Stunde nach dem Essen schon wieder essen und hatte 217, was mich sehr schockierte, aber ich habe einfach wie immer meine 5 Einheiten gespritzt und 6 BE`s gegessen. Als ich zurück kam, also um 0:45 Uhr hatte ich 105. Heute habe ich dann mal richtig ausgeschlafen und hatte einen Wert von 129 um halb elf. Wie immer habe ich 5 gespritzt und die gleiche Menge gegessen. Um 14.00 Uhr haben wir zu Mittag gegessen, wo ich einen Wert von 95 hatte. Ich habe so ungefähr 5 Einheiten gegessen. Danach haben wir einen Filmenachmittag gemacht, wo es dann noch so 2-3 Einheiten Eis gab. Ist das nicht spitze,  ich kan mich so richtig satt essen und muß nur morgens und abends spritzen, allerdings hatte ich dann zwei Stunden 240. Daraufhin bin ich mit meinem Hund gassi gegangen und hatte eine halbe Stunde später 162. 🙂 Also solche Spitzen gibt es einfach noch bei ca. 7- 8 Einheiten.Jetzt vor dem Abendessen habe ich 155. Der Professor sagt mein Körper muss sich erst mal regulieren, wie mit allen anderen Insulinen. Außerdem bin ich anscheinend immer noch in einer Entzündungspase, weil meiner Beine wehtun, wie immer wenn ich in so einer Phase bin. Der Professor hat mir auch gesagt ich muß jetzt Geduld haben, diese Phase dauert sicher länger und das muß ich jetzt durch. Blöd wenn man so ungeduldig ist. Mein Nasenspray nimm ich natürlich weiter und neu in dieser Phase ist auch noch ein anderes Medikment ohne Nebenwirkungen dazugekommen, um mein Immunsystem zu stärken.

Hatte doch vor einer halben Stunde 155, bin jetzt mit dem Blog fertig und habe nochmal gemessen, einfach toll, ich habe jetzt 134. Ich werde jetzt wieder 5 spritzen und dann ausgiebig essen.  Bin gerade gut drauf,  tja meine Mama sagt immer – nicht verzagen, den Professor fragen. Vielen Dank, Herr Professor!!!!!

Bis bald

Euere Sherine, 19.05.2013

Bis bald

Eure Sherine 🙂

Advertisements

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s